twitter
Grantiebedingungen

Garantiebedingungen für COUGAR Produkte

1. Die nachfolgenden Bestimmungen beschreiben die Unterstützungen, die Voraussetzungen und den Umfang der Garantieleistung, die die Compucase Europe GmbH für COUGAR Netzteile und Adapter erbringt. Die Compucase-Garantie ist unabhängig von der Gewährleistungsverpflichtung des Verkäufers aus dem Kaufvertrag mit dem Endkunden und lässt diese unberührt.

2. Compucase behebt unentgeltlich Mängel des COUGAR-Produkts, die nachweislich auf einem Material- und / oder auf Verarbeitungsfehler beruhen und Compucase innerhalb von 36 Monaten nach dem Erwerb durch den Endkunden angezeigt werden, und zwar nach eigenem Ermessen durch Instandsetzung oder Austausch der fehlerhaften Teile oder Ersatzlieferung. Die Ersatzteile und / oder der Ersatz für das COUGAR-Produkt werden auf Austauschbasis zur Verfügung gestellt, wobei es sich entweder um neue oder überholte, neuwertige Produkte handelt. Alle Teile, die im Rahmen dieser Garantie ersetzt werden, gehen in das Eigentum von Compucase über.

3. Inanspruchnahme der Compucase Garantie für COUGAR Netzteile und Adapter

Voraussetzungen, Ablauf und Mitwirkungspflichten des Benutzers

a) Es muss eine datierte Kopie des Kaufbeleges im Servicefall vom Kunden beigefügt werden.
b) Der Käufer muss das beanstandete Produkt beim Fachhändler wo er es erworben hat reklamieren. Die Compucase Europe GmbH übernimmt keinen direkten Support für Endkunden. Sollte der Händler nach wiederholter Kontaktaufnahme nicht erreichbar sein, kann die Compucase Europe GmbH direkt kontaktiert werden.
Im Falle eines direkten Supports hat der Endkunde für eine ordnungsgemäße Verpackung des Produkts zu sorgen und er trägt auch die Kosten für die Sendung an Compucase. Unfreie Pakete werden nicht angenommen.

4. Die Compucase-Garantie gilt nicht für Hard- und Software von Drittherstellern und für Beschädigungen oder Fehler von COUGAR-Produkten, die auf unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind wie z. B.:

  • wenn das Gerät unter Bedingungen gelagert oder betrieben wurde, die außerhalb der - in der Produktbeilage beschriebenen - technischen Spezifikationen liegen
  • wenn die Schäden durch unsachgemäße Behandlung aufgetreten sind
  • wenn das Gerät ohne Zustimmung geöffnet, repariert oder modifiziert wurde
  • wenn das Gerät mechanische Beschädigungen irgendwelcher Art aufweist
  • hinsichtlich Einzelkomponenten, die einem gebrauchsbedingten oder sonstigen natürlichen Verschleiß unterliegen
  • wenn das Gerät durch den Einfluss höherer Gewalt oder durch Umwelteinflüsse (Feuchtigkeit, Hitze, Stromschlag, Überspannung, Staub o.ä.) beschädigt oder zerstört wurde
  • Teilweise oder komplett zerlegte oder manipulierte Netzteile können nicht als Garantiefall vorgelegt oder eingesandt werden.


5. Compucase übernimmt keine Verantwortung für Datenverlust oder -beschädigung. Der Benutzer muss seine Daten und die installierte Software selbst sichern.

6. Vorbehaltlich der Haftung, die gesetzlich nicht ausgeschlossen oder eingeschränkt werden kann, besteht kein Anspruch des Benutzers auf Entschädigung oder Schadensersatz gegen Compucase. Das gilt auch im Fall der Nichterfüllung der Garantiezusage.

7. Garantielaufzeit
Die Garantielaufzeit für COUGAR-Produkte beträgt generell 3 bzw. 5 Jahre (je nach Produkt). Die Garantielaufzeit beginnt ab Datum des Kaufbelegs (Ersterwerb durch Verbraucher bei autorisiertem COUGAR-Händler). Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung der Garantielaufzeit, noch setzen sie eine neue Garantie in Gang. Die Garantielaufzeit für eingebaute Ersatzteile endet mit der Garantielaufzeit für das Endgerät.